Das Pack geht an die JWOC!

Gute Nachrichten erreichten uns heute Morgen. Die Selektionen für die JWOC in Scuol wurden bekannt gegeben und diesmal durften wir uns beide über eine Selektion freuen. Wir werden die Möglichkeit haben, an der Junioren-WM vom 9. – 15.Juli in schönem Gelände im Engadin unser “Heimvorteil” auszunutzen.

Deshalb lohnt sich ein kurzer Rückblick auf die Testläufe der letzten Wochen doppelt.

Weiterlesen

Testlaufvorbereitung in Österreich

Anfangs Mai fuhren wir mit dem Juniorennationalkader in das Trainingslager nach Österreich. Die ersten zwei Tage trainierten wir im Tirol und versuchten uns an das neue Gelände zu gewöhnen. Die Wälder hatten ein sehr detailliertes Relief und war gespickt mit kleinen und grossen Steinen. Die vielen Blaubeerbüsche und die beeinträchtigte Sicht erschwerten das Orientieren und zwangen zum genauen Kartenlesen.

IMG_7044 Weiterlesen

Mit vielen OL Trainings durch den April

Die Monate März und April standen auch in diesem Jahr ganz im Zeichen von vielen OL Trainings und den ersten Wettkämpfen. Mit einem Weekend in der Zentralschweiz, wo die NOM und der erste Nationale OL stattfand, starteten wir in die neue Saison. Und sie begann sehr vielversprechend. Joey fand in der Dunkelheit bestens zurecht und konnte mit dem 2. Rang bei den Junioren auf dem Podest stehen. Und gleich am darauffolgenden Tag reichte es sogar für den Sieg. Simi lief es am Tag auch deutlich besser, und konnte mit dem 2. Rang den o-pack Doppelsieg perfekt machen. Das harte Wintertraining schien also bereits zu wirken. 25668105070_6d93c439b7_c (2) Weiterlesen